@Erbottetes

Weil Erbloggtes immer noch nicht auf unsere inexistenten Forderungen eingegangen ist, wird es jetzt getrollt. Vielleicht zwingen wir es auch dazu einen Vertrag mit uns zu unterschreiben, obwohl 14-jährige ja noch nicht geschäftsfähig sind. Aber vielleicht finden wir ja einen besonders unnützen Ferienjob für @Erbloggtes. Zeitungsaustragen vielleicht.


Ode an die Badewanne

In deinen Wellen liegen
in einer Winternacht.
Des warmen Wassers Macht,
es ist schon fast wie Fliegen.

Das ruhige Plätschern ist es,
das die Zeit anhält,
in dieser Welt
voller Stress.

Bemitleide die arme Dame,
die nicht in dir sein kann.
Oh, dieser grausame
Zustand, den das Schicksal ersann.

Kein Wein, kein Schaum,
keine Quietscheente.
Alptraum!

DIE MAYO HAT NÄMLICH KEINE BADEWANNE, HAHAHAHAHAHA.

Ersungenes (2): Fick die Uni

Wer heute als studierender Mensch etwas auf sich hält kennt die Antilopengang. Vor kurzem veröffentlichten die drei ihr neuestes Album “Aversion”, das mehr als hörenswert ist. Aber unter studierenden Menschen sind sie vor allem wegen ihres Meisterwerks “Fick die Uni” bekannt. Denn es lässt sich so wunderbar auf Alltagssituationen anwenden. Die Schlange in der Bib ist zu lang? Fick die Uni! Der Text fürs Seminar ist doof? Fick die Uni! Man hat keine Lust seine Haus-, Bachelor- oder Masterarbeit zu schreiben? Fick die Uni!

Und dann sind da noch so wunderschöne Wahrheiten im Lied versteckt wie “Studenten sind Opfer auf Lebenszeit” oder

“Seht nur wie ihr lebt: Ein Laptop, eine ranzige Matratze, ein Schreibtisch
Wie peinlich, wahrscheinlich weint ihr manchmal heimlich
Schreibt Texte über Texte und lest Bücher über Bücher
Und zu allem Überfluss lest ihr Bücher über Bücher
Und schreibt Texte über Texte wie unkreativ
Merkt ihr nicht das außer euch kein Mensch so etwas liest?”

Und wer das Ganze noch weiter aufgedröselt haben möchte, dem seien die Lyrics mit Annotationen empfohlen.

Aber nun, Fick die Uni:

Update

Da erbloggt.es zwar seit dem 1. Juni 2014 in unserer Gewalt ist, es aber niemand abholen, geschweige denn Lösegeld bezahlen wollte und es mit der Papiertüte auf dem Kopf auch nicht geeignet dafür ist Videos zu drehen (ganz zu schweigen davon, dass es sich wehrt mit einer aktuellen Ausgabe der FAZ zu posieren), benutzen wir erbloggt.es jetzt einfach, um erbloggtes in die weiten Welten der Musik einzuweihen.

Christmas came early for @Ihremayestaet

Was’n das für ‘n wundervolles Internetphantom 
das da bei twitter abhängt
und der Mensch der da am Account noch mit dran ist 
hat mich grade angetwittert
Und ich dm ihn zu oh prima denn akademische Diskussion FTW,
und da les ich so rum und prokrastiniere einfach mit
Mir geht’s so gut, weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und philosophier vor dich hin
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede man, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
Und Erbloggtes lehrt mich viele schöne Sachen 
und dann bloggt es auch noch gar so fein
klar studier ich auch sehr vorbildlich allein
doch wenn es meint das muss so sein sag ich nicht nein
Ich bin so froh dass ich Studentin bin, dass ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede mann, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede man, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich ‘n Mädchen bin
Nur treffen kann man Erbloggtes leider nicht,
denn der Schweiß der steht ihm im Gesicht
wer denn nun wirklich hinterm Account versteckt ist,
das verrät es leider nicht.
Ich bin so froh dass ich Studentin bin, dass ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm,
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede mann, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm,
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede mann, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
Mir geht’s so gut, weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm,
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede mann, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm,
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede mann, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin
twitter mich doch mal an und schick mir ne dm,
weil ich Studentin bin, weil ich Studentin bin
keine Widerrede man, weil ich ja sowieso nur spinn, weil ich Studentin bin

Die schönsten Warteschleifen-Songs in der Geschichte der Menschheit

Manchmal muss man warten. Wir beispielsweise warten seit über zehn Tagen darauf, dass uns Forderungen an @Erbloggtes einfallen. In der Zeit dazwischen kann man sich die Zeit prima mit Warteschleifen vertreiben. Es folgt eine sinnlose Auswahl von Warteschleifen:

Sehr klassisch. Sehr, sehr klassisch. Für die, die etwas mehr Action möchten, empfehlen wir:

“Good things come to those who wait.” Was passiert, wenn man sich zehn Stunden lang die Nyan Cat anguckt wissen wir nicht, aber Sie können uns das ja in den Kommentaren mitteilen:

Danach als Rausschmeißer noch ein original-historisches Dokument:

Werfen Sie uns bitte keine Qualität vor!